Verbindungs des Terminals

Der Link fur Europa

CTT hat einige Verbindungen mit Europa. Mit unseren eigenen vier Terminals können wir Verbindungen, die von Wasser, Schiene und Straße kombinieren und bieten Flexibilität in den Niederlanden und das deutschen Hinterland. Auch Skandinavien, Ost- und Südosteuropa sind möglich. Container werden effizient und nachhaltig zu ihrem endgültigen Bestimmungsort transportiert.

Hauptniederlassung der CTT befindet sich in Hengelo (OV), so genannten ‚Port von Twente‘.

CTT terminal Hengelo

Unser terminal CTT Hengelo gehört zu den modernste in den Niederlanden.

  • – 12,5 Hektar Land
  • – 25.000 m2 Warehouse
  • – 400 m Quay und zugänglich für Schiffe der Klasse V
  • – Modalitäten: Barge/Truck
  • – Tägliche Abfahrten zu verschiedenen Terminals in Rotterdam, v.v.
  • – AEO und Entrepot C
  • – 06:00 bis 23:00 Uhr geöffnet

CTT terminal Rotterdam

Unserem Terminal in Rotterdam ist zugänglich für ISPS, Binnenschiffe bis zu 200 Meter mit 8 Metern Tiefe.

  • – 5,5 Hektar Land
  • – Modalitäten: Barge/LKW/Rail
  • – BRZO Lizenz
  • – Internationale Eisenbahn-Verbindung
  • – 150 Meter Kai
  • – Lagerung Gefahrcontainer möglich
  • – Abfahrten zu verschiedenen Terminals in Rotterdam und das Hinterland
  • – 24/7 Uhr geöffnet

CTT terminal Almelo.

Unser terminal in Almelo ist am der XL-Park auf der A35: ein Wirtschaftsstandort wo große lose ausgegeben werden können.

  • – 3,2 Hektar Land
  • – Modalitäten: Barge/Truck
  • – 350 Meter Kai für Klasse V Schiffe
  • – Tägliche Fahrten zu verschiedenen Terminals in Rotterdam, v.v.
  • – Offen von 06:00 bis 23:00 Uhr

CTT terminal Bad Bentheim

Unser Terminal in Bad Bentheim ist ein terminal am lokalen Bahnhof.

  • – Internationale Eisenbahn-Verbindung
  • – 7500 m2 Land
  • – 600 Meter Anschlussgleise
  • – Modalitäten: Bahn / LKW
  • – 4-5 x wöchentlich nach verschiedenen Terminals in Rotterdam, v.v.
  • – 2 x wöchentlich nach Malmö, v.v.
  • – Offen von 6.00 bis 23.00 Uhr

Wie können wir Ihnen helfen?